Support Kontaktieren Sie Support | Systemstatus Systemstatus
Inhalt der Seite

    Richtlinienschlüssel vom Spieler

    In diesem Thema erfahren Sie mehr über die Erstellung und Verwendung der Richtlinienschlüssel für Ihr Konto.

    Einführung

    Der Richtlinienschlüssel wird verwendet, um Video- und Wiedergabelisteninhalte mithilfe der Playback-API aus Ihrer Video Cloud-Bibliothek abzurufen. Da der Richtlinienschlüssel für den Player festgelegt ist, können Sie den Zugriff auf Ihre Inhalte auf Spielerebene einschränken. Sie können die Verfügbarkeit von Inhalten auch auf Videoebene steuern, indem Sie das Video Cloud Studio Media-Modulverwenden.

    Wenn du einen Brightcove Player erstellst, wird automatisch ein Richtlinienschlüssel für jeden Spieler generiert. Dieser Schlüssel ist mit Ihrem Brightcove-Konto verknüpft und steuert, welche Videos angesehen werden können und wann sie angezeigt werden können, unter der Bedingung, dass die Videos in Video Cloud gespeichert werden. Zum Beispiel werden Richtlinienschlüssel benötigt, um den Zugriff zu beschränken, basierend auf:

    • Account
    • Domain-Einschränkungen, falls verwendet
    • Geo-Beschränkungen, falls verwendet

    Ausführlichere Informationen zu Richtlinienschlüsseln finden Sie in der Übersicht: Richtlinien-API-Dokument

    Den Richtlinienschlüssel abrufen

    Der Richtlinienschlüssel wird automatisch für Sie generiert und verwaltet. In den meisten Fällen müssen Sie es also nicht anfordern oder verwalten. Der einfachste Weg, Ihren Richtlinienschlüssel abzurufen, besteht darin, Folgendes zu tun:

    1. Öffnen Sie das PLAYSER-Modul und erstellen Sie entweder einen neuen Player oder suchen Sie den Spieler, dem Sie das Plugin hinzufügen möchten.
    2. Wählen Sie den Link für den Spieler aus, um die Eigenschaften des Spielers zu öffnen.
    3. Wählen Sie im linken Navigationsmenü JSON Editoraus.

      Navigation auf der linken Seite
      Navigation auf der linken Seite
    4. Im angezeigten JSON-Code sehen Sie den Richtlinienschlüssel:

      Richtlinienschlüssel für den Spieler
      Richtlinienschlüssel für den Spieler

    In seltenen Fällen haben Sie möglicherweise keinen Brightcove Player erstellt, benötigen aber dennoch Ihren Richtlinienschlüssel (z. B. die strikte Entwicklung mit den Brightcove Native Player-SDKs). In diesem Fall müssen Sie sich an den Kundendienst wenden, um Ihren Richtlinienschlüssel zu erhalten.

    Verwenden von Richtlinien

    Der Richtlinienschlüssel kann verwendet werden, um Anfragen an die Playback-API zu authentifizieren. Die Playback-API ist zur Laufzeit in Webseiten oder mobilen Apps für die allgemeine Medienverwaltung und die Integration mit anderen Systemen vorgesehen. Weitere Details finden Sie auf der Indexseite der Playback-API .

    Richtlinienschlüssel im Vergleich zu API-Anmelde

    Der Richtlinienschlüssel wird für den Zugriff auf die Playback-API verwendet, während API-Anmeldeinformationen verwendet werden, um auf Ihre Inhalte in den anderen Video Cloud-APIs zuzugreifen.

    Richtlinien-

    Der Richtlinienschlüssel wird für den clientseitigen Abruf Ihrer Video Cloud-Bibliotheksressourcen verwendet. Hier sind die Details:

    • Greifen Sie mit der Playback-API auf Ihre Video-/Playlist-
    • Nur lesen
    • Ihre Video-/Playlist-Daten werden von der Playback-API auf dem Server zwischengespeichert
    • Verwenden Sie die Richtlinien-API , um Folgendes zu tun:
      • Erstellen Sie Richtlinienschlüssel. Sie müssen sich an den Kundensupport wenden, um einen Richtlinienschlüssel zu widerrufen.
      • Legen Sie Domain-Beschränkungen fest und legen Sie geografische Beschränkungen auf Richtlinien Einschränkungen werden von Spielern durchgesetzt, die den Richtlinienschlüssel verwenden.

    API-Anmeld

    API-Authentifizierungsanmeldeinformationen (auch als Client-Anmeldeinformationen bezeichnet) ermöglichen serverseitigen Anwendungen die Verwaltung Ihrer Video Cloud-Bibliotheks Hier sind die Details:

    Verwalten von Richtlinien

    Sie können Ihre Richtlinienschlüssel wie folgt verwalten:

    Erhalten

    Es gibt keine Möglichkeit, einen Richtlinienschlüssel zu aktualisieren. Sie können den Richtlinienschlüssel entweder von einem vorhandenen Player in Ihrem Video Cloud-Konto abrufen oder mithilfe der Richtlinien-API einen Richtlinienschlüsselerstellen.

    Widerrufen

    Um einen Richtlinienschlüssel zu widerrufen, müssen Sie sich an den Kundendienstwenden.


    Seite zuletzt aktualisiert am 15 Sep. 2020