Support Kontaktieren Sie Support | Systemstatus Systemstatus
Inhalt der Seite

    Identifizieren von Inhalten mit geringer Leistung

    In diesem Beispiel erfahren Sie, wie Sie das CMS API und das Analytics API zusammen verwenden, um eine Liste von Videos mit weniger als fünf Ansichten in den letzten 1-6 Monaten zu erstellen (Sie können den Zeitraum angeben). Die Ausgabe enthält das Erstellungsdatum für das Video, und Sie können Videos ausschließen, die innerhalb der letzten 1-12 Monate veröffentlicht wurden, wenn Sie möchten. Die Ergebnisse können im JSON- oder CSV-Format zurückgegeben werden.

    Einschränkungen

    Anmeldeinformationen

    Um ein client_id und zu erhalten client_secret , müssen Sie zur OAuth-Benutzeroberfläche gehen und diese App registrieren:

    Dies sind die Berechtigungen, die Sie benötigen:

    Analytics-API Berechtigungen
    Analytics-API Berechtigungen

    Sie können Ihre Anmeldeinformationen auch über CURL oder Postman abrufen - siehe:

    Wenn Sie Anmeldeinformationen direkt von der API erhalten, benötigen Sie diese Berechtigungen:

    [
      "video-cloud/analytics/read",
      "video-cloud/video/read"
    ]

    Codepen

    Quellcode

    Laden Sie den gesamten mit diesem Beispiel verknüpften Code aus diesem GitHub-Repositoryherunter.

    Beispiel-App

    Siehe das Beispiel für Pen Analytics/CMS APIs: Identifizierung von leistungsschwachen Inhalten durch Brightcove Learning Services (@rcrooks1969 ) auf CodePen.

    Verwenden des CodePen

    Hier sind einige Tipps, um das obige CodePen effektiv zu nutzen:

    • Schalten Sie die tatsächliche Anzeige der App ein, indem Sie auf die Schaltfläche Ergebnis klicken.
    • Klicken Sie auf die Tasten HTML/CSS/JS , um EINEN der Codetypen anzuzeigen.
    • Klicke auf CodePen in der oberen rechten Ecke auf Bearbeiten , um diesen CodePen in dein eigenes Konto einzufügen.
    • Finden Sie den gesamten mit diesem Beispiel verknüpften Code in diesem GitHub-Repository.

    Proxy-Code

    Um Ihre eigene Version der Beispiel-App auf dieser Seite zu erstellen, müssen Sie Ihren eigenen Proxy erstellen und hosten. (Die von Brightcove Learning Services verwendeten Proxys akzeptieren nur Anfragen von Brightcove-Domänen.) Ein Beispiel-Proxy, der dem von uns verwendeten sehr ähnlich ist, aber ohne die Prüfungen, die Anfragen von Nicht-BrightCove-Domänen blockieren, kann in diesem GitHub-Repositorygefunden werden. Dort finden Sie auch grundlegende Anweisungen zur Verwendung und eine ausführlichere Anleitung zum Erstellen von Apps rund um den Proxy unter Using the REST APIs.


    Seite zuletzt aktualisiert am 28 Sep 2020