Support Kontaktieren Sie Support | Systemstatus Systemstatus
Inhalt der Seite

    Mehrere Videos teilen

    Dieses Beispiel verwendet das CMS API über JavaScript und einen Proxy (PHP), um mehrere Videos mit einem oder mehreren Affiliate-Accounts zu teilen.

    Einführung

    In diesem Beispiel erfahren Sie, wie Sie mithilfe der CMS-API mehrere Videos von einem Hauptkonto für ein oder mehrere Affiliate-Konten freigeben.

    Einschränkungen

    1. Die Antwort auf eine API-Anfrage zum Teilen eines Videos enthält alle Freigaben für das Video, nicht nur die in der Anfrage angegebenen Affiliates. Seien Sie sich dessen bewusst, wenn Sie sich die Antworten ansehen.
    2. Diese App überprüft NICHT , ob Affiliates den Freigabevertrag genehmigt haben. Wenn nicht, werden Aktien scheitern.
    3. Diese App überprüft NICHT , ob ein ausgewähltes Video bereits mit einem ausgewählten Affiliate geteilt wurde. Wenn Sie ein Video erneut teilen, das bereits mit einem Affiliate geteilt wurde, werden alle vom Partner vorgenommenen Metadatenänderungen überschrieben.
    4. Diese App prüft NICHT auf Freigabefehler. Die Freigabe kann aufgrund von Nichtübereinstimmungen im benutzerdefinierten Feld zwischen dem Master- und dem Affiliate-Konto oder aus anderen Gründen fehlschlagen. Sehen Sie sich die Antworten auf die Videofreigabeanfragen an, um festzustellen, ob Fehler vorliegen.

    Die letzten drei oben genannten Einschränkungen können durch Hinzufügen von zusätzlichem Code zu Ihrer eigenen Version dieser App aufgehoben werden. Wir haben den Code nicht hinzugefügt, um die Logik der Beispiel-App so einfach wie möglich zu halten.

    Voraussetzungen für die Nutzung dieser App

    Um diese App nutzen zu können, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen:

    1. Das Hauptkonto muss für die gemeinsame Nutzung von Medien aktiviert sein - wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich an Ihren Account Manager oder den Brightcove Support
    2. Sie müssen über Client-Anmeldeinformationen für das Hauptkonto verfügen, das für Medienfreigabeoperationen aktiviert wurde (siehe Abschnitt Anmeldeinformationen abrufen unten)
    3. Du musst über einen default Channel verfügen (dieser Kanal wird automatisch eingerichtet, wenn die Medienfreigabe für dein Konto aktiviert ist)
    4. Sie müssen einen oder mehrere Affiliates zum Channel hinzugefügt haben. Wenn Sie dies nicht getan haben, können Sie dies in Studio oder mit dieser Begleit-App zum Hinzufügen mehrerer Affiliatestun.

    CodePen

    Quellcode

    Finden Sie den gesamten mit diesem Beispiel verknüpften Code in diesem GitHub-Repository.

    Beispiel-App

    Siehe das Pen CMS API Beispiel: Teilen Sie mehrere Videos von Brightcove Learning Services (@rcrooks1969 ) auf CodePen.

    Verwenden des CodePen

    Hier sind einige Tipps, um das obige CodePen effektiv zu nutzen:

    • Schalten Sie die tatsächliche Anzeige des Players ein, indem Sie auf die Schaltfläche Ergebnis klicken.
    • Klicken Sie auf die Tasten HTML/CSS/JS , um EINEN der Codetypen anzuzeigen.
    • Klicke auf CodePen in der oberen rechten Ecke auf Bearbeiten , um diesen CodePen in dein eigenes Konto einzufügen.
    • Finden Sie den gesamten mit diesem Beispiel verknüpften Code in diesem GitHub-Repository.

    Proxy-Code

    Um Ihre eigene Version der Beispiel-App auf dieser Seite zu erstellen, müssen Sie Ihren eigenen Proxy erstellen und hosten. (Die von Brightcove Learning Services verwendeten Proxys akzeptieren nur Anfragen von Brightcove-Domänen.) Ein Beispiel-Proxy, der dem von uns verwendeten sehr ähnlich ist, aber ohne die Prüfungen, die Anfragen von Nicht-BrightCove-Domänen blockieren, kann in diesem GitHub-Repositorygefunden werden. Dort finden Sie auch grundlegende Anweisungen zur Verwendung und eine ausführlichere Anleitung zum Erstellen von Apps rund um den Proxy unter Using the REST APIs.


    Seite zuletzt aktualisiert am 28 Sep 2020