Support Kontaktieren Sie Support | Systemstatus Systemstatus
Inhalt der Seite

    Praxis-Bereich: CMS-API

    In diesem Thema erfahren Sie, wie Sie mit dem beginnen, CMS API indem Sie sich einige der gängigen Anforderungstypen und die von ihnen zurückgegebenen Daten ansehen.

    Übersicht

    Dieser Schnellstart hilft Ihnen dabei, sich mit den über den verfügbaren Betrieb vertraut zu machen CMS API. Die CMS API ermöglicht über 30 verschiedene Vorgänge, daher deckt dieses Tutorial nicht alle ab, sondern ermöglicht es Ihnen, einige der am häufigsten verwendeten zu testen, um zu sehen, welche Art von Daten sie zurückgeben.

    Anmeldeinformationen

    Wie die meisten RESTful APIs von Brightcove CMS API erfordert der OAuth Zugriffstoken, um Anfragen zu autorisieren. Um Zugriffstoken zu erhalten, müssen Sie zuerst Client-Anmeldeinformationen mit Berechtigungen für Arten von Vorgängen erhalten, die Sie anfordern möchten. Dieser Schnellstart stellt API-Anfragen für ein Brightcove Learning Services-Beispielkonto her, sodass Sie hier keine Anmeldeinformationen einholen müssen, aber Sie sollten verstehen, was passiert. Der CodePen sendet die API-Anforderungsinformationen an einen Proxy ähnlich diesem. Der Proxy greift von einem privaten Standort aus auf Client-Anmeldeinformationen zu und generiert mit diesen ein temporäres Zugriffstoken mit dem OAuth API und stellt dann die API-Anfrage und gibt die Antwortdaten zurück.

    Um Anfragen für Ihr eigenes Konto auszuprobieren, holen Sie sich Ihre Kundenanmeldeinformationen und verwenden Sie eines unserer API-Testtools.

    1. Um Ihre Anmeldedaten zu erhalten, folgen Sie den Anweisungen unter API-Anmeldedaten verwalten. Dies ist die empfohlene Methode, um Ihre Kundenanmeldeinformationen zu erhalten. In den meisten Fällen möchten Sie wahrscheinlich alle Berechtigungen erhalten:
      OAuth Zugriffsrechte
      OAuth Zugriffsrechte

      Sie können Anmeldeinformationen auch mithilfe des abrufen OAuth API, indem Sie die Anweisungen in einem der unten aufgeführten Anleitungen befolgen. Folgendes kann mit curl oder Postman verwendet werden, um die richtigen Berechtigungen zu erhalten:

      "operations": ["video-cloud/video/all"]

    CodePen

    Verwenden Sie das unten stehende CodePen, um verschiedene CMS API Anfragen zu testen und zu sehen, wie die Anforderungs- und Antwortdaten aussehen.

    Quellcode

    Finden Sie den gesamten mit diesem Beispiel verknüpften Code in diesem GitHub-Repository.

    Beispiel-App

    Siehe den Schnellstart der Pen CMS API von Brightcove Learning Services (@rcrooks1969 ) auf CodePen.

    Verwenden des CodePen

    Hier sind einige Tipps, um das obige CodePen effektiv zu nutzen:

    • Schalten Sie die tatsächliche Anzeige der App ein, indem Sie auf die Schaltfläche Ergebnis klicken.
    • Klicken Sie auf die Tasten HTML/CSS/JS , um EINEN der Codetypen anzuzeigen.
    • Klicke auf CodePen in der oberen rechten Ecke auf Bearbeiten , um diesen CodePen in dein eigenes Konto einzufügen.
    • Finden Sie den gesamten mit diesem Beispiel verknüpften Code in diesem GitHub-Repository.

    Proxy-Code

    Um Ihre eigene Version der Beispiel-App auf dieser Seite zu erstellen, müssen Sie Ihren eigenen Proxy erstellen und hosten. (Die von Brightcove Learning Services verwendeten Proxys akzeptieren nur Anfragen von Brightcove-Domänen.) Ein Beispiel-Proxy, der dem von uns verwendeten sehr ähnlich ist, aber ohne die Prüfungen, die Anfragen von Nicht-BrightCove-Domänen blockieren, kann in diesem GitHub-Repositorygefunden werden. Dort finden Sie auch grundlegende Anweisungen zur Verwendung und eine ausführlichere Anleitung zum Erstellen von Apps rund um den Proxy unter Using the REST APIs.


    Seite zuletzt aktualisiert am 28 Sep 2020