Support Kontaktieren Sie Support | Systemstatus Systemstatus
Inhalt der Seite

    CMS-API: Playlists Suche

    In diesem Thema erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Video Cloud-Konto nach Wiedergabelisten suchen. Das CMS API bietet eine programmatische Möglichkeit, nach Wiedergabelisten in Ihrer Video Cloud-Bibliothek zu suchen. Hier sehen wir uns die Suchsyntax an.

    Einführung

    Wiedergabelisten für ein Konto können durchsucht werden, indem dem obigen Aufruf ein q Parameter bereitgestellt wird, ähnlich der bereitgestellten Videosuchfunktion. Beachten Sie jedoch, dass eine viel geringere Anzahl von Feldern durchsucht werden kann und dass nur die Playlist-Eigenschaften durchsucht werden, nicht nach Eigenschaften der in der Wiedergabeliste enthaltenen Videos.

    Alle nicht qualifizierten/standardmäßigen Begriffe suchen nach einer Textübereinstimmung im Namens-, reference_id- oder ID-Feld einer Playlist, z. B. ?q=news+2016 würde eine Suche nach einer der folgenden Punkte entsprechen, falls sie vorhanden sind:

    • Eine Playlist mit dem Namen Exciting 2016 News
    • Eine Playlist mit einer ID von 2016
    • Eine Wiedergabeliste mit reference_id einer news 2016

    Wie oben erwähnt, werden mehrere bereitgestellte Begriffe ORzusammengefasst, und Strings, die einen oder mehrere der bereitgestellten Begriffe enthalten, werden zurückgegeben. Vorausgesetzt, die Werte sind enthalten, sodass Variationen der Wörter übereinstimmen. Der Präfixabgleich wird derzeit nicht unterstützt. So gibt zum Beispiel bei einer Suche p* nach keine Ergebnisse zurück, die mit „p“ beginnen, und sucht play* auch nicht nach Ergebnissen, die „Playlist“ enthalten.

    Ignorierte Worte

    Bestimmte Wörter werden in Suchzeichenfolgen ignoriert, da sie so häufig sind, dass sie wahrscheinlich viele Ergebnisse zurückgeben, die nichts mit dem zusammenhängen, wonach Sie tatsächlich suchen. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Wörtern, die bei der Suche ignoriert werden:

    „a“, „an“, „und“, „sind“, „als“, „bei“, „bei“, „aber“, „bei“, „wenn“, „in“, „in“, „in“, „ist“, „es“, „nein“, „nicht“, „von“, „an“, „oder“, „so“, „ihr“, „dann“, „dort“, „diese“, „sie“, „dies“, „zu“, „was“, „werden“, „mit“

    Felder

    Bestimmte Felder können mithilfe der {field:}{value} Syntax wie abgefragt werden ?q=news+2016+type:EXPLICIT. Die auf diese Weise bereitgestellten Felder müssen genau übereinstimmen. Wie bei anderen Begriffen werden diese OR„ed“.

    Die folgenden Felder werden derzeit unterstützt:

    • Typ
    • Name
    • Beschreibung
    • reference_id

    Erforderliche Bedingungen

    Sie können Begriffe anfordern, indem Sie ihnen ein URI-codiertes + Zeichen (%2B) voranstellen - Beispiel: q=name:%2Bnews+%2B2016 (das nur Wiedergabelisten mit Namen einschließlich „Nachrichten“ und „2016“ zurückgibt).

    Ausgeschlossene Bedingungen

    Präfixe Bezeichnungen mit einem URI-codierten - Zeichen, um Wiedergabelisten mit diesem Begriff auszuschließen. Zum Beispiel: q=name:%2Bnews+%2D2016 gibt Videos zurück, die Namen haben, die „Nachrichten“ enthalten, aber nicht „2016" enthalten.

    Stemming

    Stemming bezieht sich auf das Speichern und Suchen nach den Wurzeln von Wörtern. Dies bedeutet, dass die Begriffe „spielen“, „spielen“, „spielt“, „gespielt“... alle als „Play“ gespeichert werden und wenn eine Suche nach einem dieser Begriffe erfolgt, wird die Suche entsprechend in die Suche nach „Play“ übersetzt. Stem gilt nur für die Wurzel des Wortes und nicht für eine Zeichenfolge, die beginnt oder Teil des Wortes ist. Daher name:play wird bei einer Suche nach Videos mit Namen zurückgegeben, die „abspielen“, „abgespielt“, „spielen“ und „spielbar“ enthalten, gibt jedoch keine Videos mit Namen zurück, die „Anzeige“ oder „Playlist“ enthalten.

    UND/ODER

    Sie können Suchbedingungen mit kombinieren AND und OR logische Operatoren. Um Mehrdeutigkeit zu vermeiden (ist AND ein Operator oder ein Teil der Suchzeichenfolge?)müssen Sie Begriffe, die logischen Operatoren vorausgehen, wie folgt in Klammern setzen:

    q=(Really Short Videos) AND type:EXPLICIT

    Codiert würde diese Suchanfrage wie folgt aussehen:

    q=name:%28Really%20Short%20Videos%29%20type:EXPLICIT

    Vollständige Beispiele

    Suche nach Typ

        https://cms.api.brightcove.com/v1/accounts/account_id/playlists?q=type:ACTIVATED_NEWEST_TO_OLDEST

    Suche nach Namen mit Ausnahmen

        https://cms.api.brightcove.com/v1/accounts/account_id/playlists?q=%2Bname=morningnews+%2Ddecription=weekend

    Seite zuletzt aktualisiert am 28 Sep 2020