Support Kontaktieren Sie Support | Systemstatus Systemstatus
Inhalt der Seite

    Übersicht: Videodaten-Endpunkt

    In diesem Thema erfahren Sie, wie Sie den Videodaten-Endpunkt für die Analytics-API verwenden.

    Einführung

    Der Videodaten-Endpunkt bietet eine schnelle Möglichkeit, bestimmte Daten für ein bestimmtes Video zu erhalten. Aktuelle Anfragen geben die Alltime Views für das Video zurück. In Zukunft können zusätzliche Daten zurückgegeben werden. Der primäre Anwendungsfall für diesen Endpunkt wäre die Bereitstellung von Allzeitansichten an Spieler auf stark frequentierten Seiten, bei denen es zu langsam Analytics API wäre, große Mengen regelmäßiger Anfragen an den zu machen.

    Endpunkt

    Der Endpunkt für Videodatenanfragen ist:

        https://analytics.api.brightcove.com/v1/alltime/accounts/{$account_id}/videos/{$video_id}

    Alle Anfragen sind GET.

    Authentifizierung

    Alle Anfragen an den Analytics API werden über den OAuth-Dienst von Brightcove authentifiziert.

    Die Authentifizierung basiert auf einem Zugriffstoken, das in einem Authorization-Header übergeben wird:

        Authorization: Bearer {your token}

    Sie können Client-Anmeldeinformationen für die abrufen Analytics API und diese verwenden, um temporäre Zugriffstoken abzurufen - siehe OAuth Overview für eine Erklärung verschiedener Ansätze, mit denen Sie Client-Anmeldeinformationen und Zugriffstoken abrufen können, und Verwalten von API-Anmeldedaten für Informationen zum Erhalt von Client-Anmeldeinformationen über Studio

    REAKTION

    Die Antwort auf eine Anfrage wird JSON in folgender Form sein:

        {
            "alltime_video_views": 103123
        }
        

    Mögliche Implementierung

    So können Sie den Videodaten-Endpunkt verwenden, um Allzeitansichten für ein Video anzuzeigen, wenn es in einem Player geladen wird:

    1. Richten Sie das Caching ein, um Ansichten nach Video-ID für 5-10 Minuten zu speichern.
    2. Erstellen Sie eine Logik auf Ihrem Server oder auf Ihren Seiten, um zuerst den Cache zu überprüfen, um festzustellen, ob die Allzeit-Videoaufrufe für das aktuelle Video bereits vorhanden sind, und wenn ja, verwenden Sie sie.
    3. Wenn der Wert noch nicht zwischengespeichert ist, fordern Sie eine Anfrage an den Endpunkt der Videoinformationen, um ihn abzurufen, und speichern Sie den Wert im Cache, zusammen mit der Anzeige auf der Seite.
    4. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ausnahmebehandlung einrichten, falls die Anfrage an den Endpunkt der Videoinformationen abläuft oder nicht erfolgreich ist - Sie können die Alltime Videoansichten einfach nicht anzeigen oder den letzten Wert verwenden, den Sie haben.

       

    Diagramm für die Implementierung
    Diagramm für die Implementierung

    Seite zuletzt aktualisiert am 28 Sep 2020