Support Kontakt Support | Systemstatus Systemstatus
Seiteninhalt

    Erstellen Sie Client-Anmeldeinformationen: Postbote

    Dieses Tutorial führt Sie durch die Schritte, um ein client_id und client_secret mit Postman, einem beliebten Tool zum Testen von REST-API-Anfragen.

    Überblick

    Ihre client_id und client_secret werden zum Abrufen eines access_token verwendet, das die Berechtigung zum Aufrufen einer bestimmten Brightcove-API bereitstellt. Sie können ein Beispiel dafür sehen, wie das access_token in der abgerufen wird Schnellstart: OAuth.

    Wenn Sie noch nicht auf die OAuth-ÜbersichtEs wäre eine gute Idee, es sich anzuschauen, bevor Sie fortfahren.

    Hinweis: Es gibt auch eine Benutzeroberfläche zum Abrufen der client_id und client_secret:

    Anforderungen:

    • Ein gültiger Video Cloud Konto
    • Ein gültiges Konto ausführen
    • Postman Wird als Chrome-Erweiterung oder als verpackte App ausgeführt

    Überblick

    Das bekommen client_id und client_secret ist nur ein POST-Aufruf an den OAuth-Dienst, aber Sie müssen Ihre Konto-ID und auch Ihre haben BC_TOKEN, die Sie in einem temporären Cookie finden, wenn Sie in Studio angemeldet sind.

    Shritte

    Ihre BC_TOKEN und Kontonummer

    Sie müssen sich in Studio anmelden, um Ihr Konto zu erhalten BC_TOKEN.

    1. Melden Sie sich wie gewohnt bei Studio an.
    2. Sie benötigen Ihre Kontonummer, die Sie erhalten, indem Sie zu Ihrem Kontoprofil in Studio gehen:
      Kontoinformationen
      Kontoinformationen
    3. Öffnen Sie bei jeder Seite in Studio die Entwicklerwerkzeuge für den Browser, gehen Sie zur Konsole und fügen Sie den folgenden Code ein:
          var cookiesArray = document.cookie.split(";"), cookiesObj = {}, i, tmpArray = [];
          for (i = 0; i < cookiesArray.length; i++) {
              tmpArray = cookiesArray[i].split("=");
              if (tmpArray[0].indexOf('BC_TOKEN') > -1) {
                  cookiesObj.BC_TOKEN = tmpArray[1];
              }
          }
          window.prompt("BC_TOKEN:", cookiesObj.BC_TOKEN);

      und drücken Sie die Eingabetaste.

    4. Sie sollten eine Eingabeaufforderung sehen, die Ihre enthält BC_TOKEN:
      BC_TOKEN
      BC_TOKEN
    5. Wenn Sie Ihre BC_TOKEN haben, fahren Sie mit der Client-Anmeldeinformationen abrufen Sektion; Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre BC_TOKEN nicht mit den vorherigen Schritten erhalten haben, geben Sie einfach die Konsole ein document.cookie, und drücken Sie die Eingabetaste.
    6. Alle Cookies für die Seite werden in einer Semikolon-getrennten Liste zurückgegeben. Suchen Sie das Cookie BC_TOKEN in der Liste und kopieren Sie den Wert:
      BC_TOKEN in den Chrome-Entwicklertools
      BC_TOKEN in den Chrome-Entwicklertools

    Bezahlung client_credentials

    Jetzt können Sie den OAuth-Service zum Abrufen der Client-Anmeldeinformationen aufrufen. Sie geben einen Clientanwendungsnamen an, für den Sie Anmeldeinformationen anfordern. Der Name ist willkürlich und soll Ihnen helfen, den Überblick über die Anwendung zu behalten, mit der die Anmeldeinformationen verwendet werden. Sie müssen auch den Umfang der Operationen angeben, auf die Sie zugreifen möchten, und Sie werden sie verwenden video-cloud/player/all perform/player/all (für die Player Management API). Sehen API-Operationen für Clientanmeldungsanfragen für eine Liste aller derzeit unterstützten Operationen.

    1. Starte Postbote und setze den Anfragetyp auf POST.
    2. Geben Sie Folgendes als das ein Anfrage-URL:
          https://oauth.brightcove.com/v4/client_credentials
    3. Erstellen Sie die Kopfzeile, indem Sie die folgenden Anweisungen ausführen:
      1. Klicken Sie auf die Anfrage Headers .
      2. Für die Schlüssel, beginne zu tippen Genehmigung und Sie können jederzeit aus den automatisch bereitgestellten Optionen auswählen.
      3. Für die Wert Gib die Zeichenfolge ein BC_TOKEN, gefolgt von einem Leerzeichen, dann Ihr tatsächlicher Token-Wert.
      Erstellen Sie die Kopfzeile
      Erstellen Sie die Kopfzeile
    4. Wählen Sie den Typ des gewünschten Anfragetexts aus, indem Sie auf klicken Körper Option, dann der Radiobutton für x-www-form-urlencoded.
      Wählen Sie den Typ des Anfragetexts
      Wählen Sie den Typ des Anfragetexts
    5. Für das tatsächliche Körper Inhalt, Sie geben jetzt vier Schlüssel / Wert-Paar-Einträge wie im Screenshot gezeigt. Sie sind:
      1. Schlüssel: Typ / Wert: Zeugnis
      2. Schlüssel: maximum_scope / Wert: [{"Identität": {"Typ": "Video-Cloud-Konto", "Konto-ID": YOUR_ACCOUNT_VALUE}, "Operationen": ["Video-Cloud /player/alle" ] } ]
      3. Schlüssel: Name / Wert: Ein Name Ihrer Wahl
      4. Schlüssel: Beschreibung / Wert: Eine Beschreibung Ihrer Wahl
      Definieren Sie Körperschlüssel / Wert-Paare
      Definieren Sie Körperschlüssel / Wert-Paare
    6. Klicken Sie Abonnierenund Sie sollten eine Antwort sehen, die wie folgt aussieht:
          {
              "redirect_url": null,
              "maximum_scope": [
                  {
                      "identity": {
                          "type": "video-cloud-account",
                          "account-id": 57838016001
                      },
                      "operations": [
                          "video-cloud/player/all"
                      ]
                  }
              ],
              "name_html": "test credentials",
              "issued_to": "rcrooks@brightcove.com",
              "trusted": null,
              "expires_at": null,
              "issued_at": "2017-08-06T20:30:17Z",
              "name": "test credentials",
              "description_html": "test for OAuth guide",
              "revoked": null,
              "type": "credential",
              "client_secret": "VD0GwgzE35uZzRzksT3dT0H_u_xZh-7oOqsiuqw4-r9qjefl;qkejfLY-PssYa1XQWF-zRn_JtNDPQUHNv-eQEwvETIw",
              "description": "test for OAuth guide",
              "client_id": "0e8939de-a2b1-44ae-9d96-f6f09ba73e8b",
              "issued_user": 53255203001
          }
    7. Kopieren und speichern Sie die client_id und client_secret, weil Sie sie jederzeit benötigen, um einen zu bekommen access_token um einen Aufruf an die API zu tätigen.

    Seite zuletzt aktualisiert am 28