Support Kontakt Support | Systemstatus Systemstatus
Seiteninhalt

    Implementierung von DeliveRegeln

    In diesem Thema erfahren Sie, wie Sie Brightcoves De implementierenliveRegeln, mit denen Sie anpassen können, wie Ihre Medien de sindliverot, um Ihre Geschäftsziele zu erreichen.

    Überblick

    Verlage müssen häufig die Inhaltsmerkmale ihrer Medienmanifeste sowohl aus technischen als auch aus geschäftlichen Gründen ändern. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat Brightcove ein Framework erstellt, in dem Regeln angewendet werden können, mit denen der Inhalt des von Dynamic De zurückgegebenen Manifests geändert wirdlivery.

    DeliveDie Regeln bestehen aus Bedingungen und Handlungen.

    • Konditionen - "Wenn" -Bedingungen, die eine bestimmte Aktion auslösen
    • Aktionen - "Dann" -Parameter, die definieren, wie das Manifest geändert wird

    Weitere Details zu DeliveSiehe folgende Regeln:

    Kontoeinrichtung

    Wenden Sie sich an Ihren Account Manager, um mehr über die Preisgestaltung zu erfahren und diese Funktion für Ihr Konto zu aktivieren.

    Regeln anwenden

    Das folgende Flussdiagramm zeigt, wie deliveEs gelten die Regeln.

    DeliveEs gelten die Regeln
    DeliveEs gelten die Regeln

    Konditionen

    Die in der ersten Phase unterstützten "if" -Bedingungen umfassen Folgendes:

    • Explizite Anfrage - Eine Konfigurations-ID ist die ID einer Aktion, die Sie erstellt haben. Sie werden diese ID verwenden, um an die zu übergeben Playback API zur Laufzeit. Diese ID wird Konfigurationswerten zugeordnet, mit denen zugrunde liegende Services Entscheidungen treffen können, die von der Playback API um die entsprechenden Antwortdaten zurückzugeben.

    • Gerätegruppe - Gerätetyp, wie durch Benutzeragentenanalyse erkannt. Zu den derzeit unterstützten Gruppen gehören:
      • androide
      • appletv
      • iPad
      • iPhone
      • Desktop-Chrom
      • Desktop-Firefox
      • Desktop-Safari
      • fetchtv
      • ios-other
      • Roku-7/8
      • Smartphone-Generika
      • Tablet-Android
      • Tablet-Kindle
      • unbekannt
       
    • Geografische Lage - Physischer Standort des anfordernden Geräts:
      • Kontinent
      • Land

    Aktionen

    Die in der ersten Phase unterstützten Aktionen oder "dann" -Parameter umfassen Folgendes:

    • Media Delivery CDN - Von den CDNs, die für die Verwendung innerhalb eines bestimmten Dynamic De konfiguriert sindliveIhr Konto, das CDN, das für de verwendet werden sollliveMediensegmente.

    • Wiedergabeeigenschaften - Filter basierend auf den Merkmalen der zugrunde liegenden Medienwiedergaben. Diese schließen ein:
      • Minimale Videobitrate
      • Maximale Videobitrate
      • Minimale Videoauflösung
      • Maximale Videoauflösung
      • Maximale Anzahl von Audio-Wiedergaben
      • Maximale Anzahl von Videowiedergaben
      • Erste Video-Bitrate
      • Diskontinuitäten

    Geltungsbereich

    Aktionen können auf zwei Ebenen angewendet werden:

    • Mein Konto - Aktionen, die für alle Anfragen gelten, die an ein bestimmtes Kundenkonto gestellt werden
    • Spezifische Anfrage - Aktionen, die für eine bestimmte Anforderung aufgerufen werden

    Aktionen werden in der oben angegebenen Reihenfolge angewendet. Spätere Aktionen überschreiben frühere.

    Regeln definieren

    Verwenden Sie die Delivery Rules API zum Anpassen von Medien delivery.

    Delivery Rules API

    Der Delivery Rules API Mit dieser Option können Sie Bedingungen und Aktionen definieren, um Ihre Medien zu steuernlivery.

    Der Antwort von der DeliveDie API für Regeln enthält a conditions Array. Mit diesem Array können Sie mehrere erstellen if / then Bedingungen, wo jeder then zeigt auf einen oder mehrere Aktions-IDs.

    Auch wenn es keine Methoden zum Hinzufügen oder Löschen gibt conditionskönnen Sie dies tun, indem Sie die aktualisieren conditions Array.

    Basis-URL

    Die Basis-URL für die API lautet:

    https://delivery-rules.api.brightcove.com

    Kontopfad

    In allen Fällen werden Anfragen für eine bestimmte Anfrage gestellt Video Cloud Konto. Daher fügen Sie der Basis-URL immer den Begriff "Konten" gefolgt von Ihrer Konto-ID hinzu:

    https://delivery-rules.api.brightcove.com/accounts/{accountID}

    Genehmigung

    Ein Zugriffstoken für Anforderungen ist erforderlich und muss im Authorization-Header vorhanden sein ::

    Authorization: Bearer {access_token}

    Das Zugriffstoken ist ein temporäres OAuth2-Zugriffstoken, das vom Brightcove OAuth-Dienst abgerufen werden muss. Ausführliche Informationen zum Abrufen von Client-Anmeldeinformationen und zum Abrufen von Zugriffstoken finden Sie unter Brightcove OAuth Übersicht.

    Berechtigungen

    Anfragen an die Playback Rights API müssen von gestellt werden Client-Anmeldeinformationen mit folgenden Berechtigungen:

    • video-cloud/delivery-rules/read
    • video-cloud/delivery-rules/all

    Regeln verwalten

    Die DeliveDie API für Regeln unterstützt die folgenden Anforderungen. API-Details finden Sie in der DeliveAPI-Referenz für Regeln.

    Holen Sie sich DeliveRegeln

    Verwenden Sie die folgende GET-Anforderung, um die neueste Version von De abzurufenliveRegeln für ein Konto.

    GET /accounts/{accountID}
    API-Antwort

    Hier ist der Antwortkörper. Beachten Sie, dass DeliveDie Regeln enthalten eine Reihe von Bedingungen und eine Reihe von Aktionen.

    {
      "conditions": [
        {
          "name": "MyCondition1",
          "if": {
            "device_group": [
              "ipad"
            ],
            "request_country": [
              "string"
            ],
            "request_continent": [
              "AF"
            ]
          },
          "then": [
            "MyAction1"
          ]
        }
      ],
      "actions": [
        {
          "id": "MyAction1",
          "properties": {
            "min_video_bitrate": 0,
            "max_video_bitrate": 0,
            "first_video_bitrate": 0,
            "min_video_resolution": "string",
            "max_video_resolution": "string",
            "max_video_renditions": 0,
            "max_audio_renditions": 0,
            "preferred_cdn_provider": "string",
            "preferred_cdn_domain": "string",
          "video_codecs": [
            "string"
          ],
          "audio_codecs": [
            "string"
          ]
        }
        }
      ]
    }

    Bedingungen erhalten

    Verwenden Sie die folgende GET-Anforderung, um die Bedingungen für ein Konto abzurufen.

    GET /accounts/{accountID}/conditions
    API-Antwort

    Hier ist der Antwortkörper.

    [
      {
        "name": "MyCondition1",
        "if": {
          "device_group": [
            "ipad"
          ],
          "request_country": [
            "string"
          ],
          "request_continent": [
            "AF"
          ]
        },
        "then": [
          "MyAction1"
        ]
      }
    ]

    Bedingungen aktualisieren

    Verwenden Sie die folgende PUT-Anforderung, um die Bedingungen für ein Konto zu aktualisieren.

    PUT /accounts/{accountID}/conditions
      Content-Type: application/json
      Authorization: Bearer {access_token}
      Body: {conditions object}
    

    Körper für Bedingungen anfordern

    Hier ist der Anforderungskörper für Bedingungen. Beachten Sie, dass dies ein Array von Bedingungsobjekten ist.

    [
      {
        "name": "MyCondition1",
        "if": {
          "device_group": [
            "ipad"
          ],
          "request_country": [
            "string"
          ],
          "request_continent": [
            "AF"
          ]
        },
        "then": [
          "MyAction1"
        ]
      }
    ]

    Hier sind die Felddetails für Bedingungen:

    Feld Typ Beschreibung
    name Schnur Eindeutige Kennung für die Bedingung
    device_group Schnur Array von Gerätetypen, die durch das Parsen von Benutzeragenten erkannt wurden
    request_country Schnur Array von Ländercodes mit zwei Buchstaben
    request_continent Schnur Array von Kontinentcodes mit zwei Buchstaben
    then Schnur Eindeutige Kennung für die zugehörige Aktion

    Erstellen Sie eine Aktion

    Verwenden Sie die folgende POST-Anforderung, um Aktionen für ein Konto zu erstellen.

    POST /accounts/{accountID}/actions
      Content-Type: application/json
      Authorization: Bearer {access_token}
      Body: {actions object}
    

    Text für Aktionen anfordern

    Hier ist der Anforderungshauptteil für Aktionen.

    {
        "properties": {
          "min_video_bitrate": 0,
          "max_video_bitrate": 0,
          "first_video_bitrate": 0,
          "min_video_resolution": "string",
          "max_video_resolution": "string",
          "max_video_renditions": 0,
          "max_audio_renditions": 0,
          "preferred_cdn_provider": "string",
          "preferred_cdn_domain": "string",
          "video_codecs": [
            "string"
          ],
          "audio_codecs": [
            "string"
          ]
      }
    }

    API-Antwort für Aktionen

    Hier ist der Anforderungshauptteil für Aktionen.

    {
        "id": "MyAction1",
        "properties": {
          "min_video_bitrate": 0,
          "max_video_bitrate": 0,
          "first_video_bitrate": 0,
          "min_video_resolution": "string",
          "max_video_resolution": "string",
          "max_video_renditions": 0,
          "max_audio_renditions": 0,
          "preferred_cdn_provider": "string",
          "preferred_cdn_domain": "string",
          "video_codecs": [
           "string"
          ],
          "audio_codecs": [
           "string"
          ]
      }
    }

    Hier sind die Felddetails für Aktionen:

    Feld Typ Beschreibung
    id Schnur Ein System hat eine eindeutige Kennung für die Aktion generiert. Dies ist das actionID wird in den Aktualisierungs- und Löschmethoden verwendet.
    properties Objekt Ein Objekt mit definierten Eigenschaften für eine bestimmte Aktion
    min_video_bitrate,
    max_video_bitrate
    ganze Zahl Stellen Sie die minimal oder maximal zulässige Videobitrate (kbps) ein.
    first_video_bitrate ganze Zahl Stellen Sie die Bitrate für das erste Video ein (kbps)
    min_video_resolution,
    max_video_resolution
    Schnur Stellen Sie die minimal oder maximal zulässige Videoauflösung (BxH) ein.
    max_video_renditions ganze Zahl Stellen Sie die maximale Anzahl von Videowiedergaben ein
    max_audio_renditions ganze Zahl Stellen Sie die maximale Anzahl von Audio-Wiedergaben ein
    preferred_cdn_provider Schnur Stellen Sie den bevorzugten CDN-Anbieter ein
    preferred_cdn_domain Schnur Legen Sie die bevorzugte CDN-Domäne fest
    video_codecs Schnur Array von Video-Codecs
    audio_codecs Schnur Array von Audio-Codecs

    Aktionen abrufen

    Verwenden Sie die folgende GET-Anforderung, um die Aktionen für ein Konto abzurufen.

    GET /accounts/{accountID}/actions
    API-Antwort

    Siehe die API-Antwort für Aktionen.

    Holen Sie sich eine Aktion

    Verwenden Sie die folgende GET-Anforderung, um eine bestimmte Aktion für ein Konto abzurufen.

    GET /accounts/{accountID}/actions/{actionID}
    API-Antwort

    Siehe die API-Antwort für Aktionen.

    Aktualisieren Sie eine Aktion

    Verwenden Sie die folgende PUT-Anforderung, um eine Aktion für ein Konto zu aktualisieren.

    PUT /accounts/{accountID}/actions/{actionID}
      Content-Type: application/json
      Authorization: Bearer {access_token}
      Body: {actions object}
    
    API-Anfrage

    Siehe die Anforderungsstelle für Aktionen.

    API-Antwort

    Siehe die API-Antwort für Aktionen.

    Löschen Sie eine Aktion

    Verwenden Sie die folgende DELETE-Anforderung, um eine Aktion für ein Konto zu entfernen.

    DELETE /accounts/{accountID}/actions/{actionID}

    Einschränkungen

    Bei der Verwendung von De sind einige Einschränkungen bekanntliveRegeln:

    • Medieninhalt - Daslivery Rules funktionieren nicht mit Smooth- oder pMP4-Videos.
    • Medieninhalt - DasliveRegeln funktionieren nicht mit live videos.
    • Nur audio - DasliveFür Regeln mit aktivierten serverseitigen Anzeigen (SSAI) sind sowohl Video- als auch Audioinhalte erforderlich. Dies ist eine SSAI-Einschränkung.

    Seite zuletzt aktualisiert am 07 Jan 2021